Category Archives: Presse und Medien

Zwei Herzen in einer Brust – Berliner Morgenpost

Zwei Herzen in einer Brust

Wieso ich? Immer wieder hat sich Stefan Sichelschmidt vor sechseinhalb Jahren diese Frage gestellt. Damals, als er nicht einmal mehr eine Gabel halten konnte, als er knapp dem Tod entgangen war und nur ganz langsam wieder ins Leben zurückfand. Heute ist dem 51-Jährigen diese depressive Stimmung nicht mehr anzusehen. Stefan Sichelschmidt ist ein aktiver Mensch, er arbeitet, treibt Sport, ist ein engagierter Familienvater. Auf den ersten Blick anders ist nur der etwa drei Kilogramm schwere Rucksack, den er immer bei sich trägt.

weiter lesen

Von Annette Kuhn und Wolfgang W. Merkel. Berliner Morgenpost vom 05.03.2016

zwei herzen in einer brust

Zwei Herzen in einer Brust. Berliner Morgenpost.

Facebookgoogle_pluspinterestmail

Deutsches Herzzentrum Berlin – Beginn der Geschichte

Deutsches Herzzentrum Berlin eröffnet (am 29.04.1986)

WDR ZeitZeichen | 29.04.2016 | 14:56 Min.

Das Deutsche Herzzentrum Berlin (DHZB) ist eine Hochleistungsklinik für die Behandlung von Herz-, Thorax- und Gefäßerkrankungen. Am 29. April 1986 wurde die für rund 80 Millionen D-Mark erbaute Spezialklinik offiziell eröffnet. Das DHZB gehört zu den größten Zentren für Herz- und Lungentransplantationen in Deutschland und betreibt weltweit eines der größten Programme zur Implantation künstlicher Kreislaufunterstützungssysteme.

Autorin: Steffi Tenhaven

Facebookgoogle_pluspinterestmail

Karin Strenz-Sportausschuss des Deutschen Bundestages

Karin Strenz – Abgeordnete des Deutschen Bundestages – habe ich durch eine gemeinsame Freundin kennengelernt. Wir hatten ein sehr nettes Gespräch wobei es in erster Linie um Sport mit Behinderung ging.

27. März 2015 ►Nie aufgeben!

Die Rückseite einer ganz speziellen Visitenkarte eines ganz besonderen Menschen ist folgendermaßen bedruckt: „Unsere größte Schwäche liegt im Aufgeben. Der sichere Weg zum Erfolg ist immer es doch noch einmal zu versuchen“ (Thomas Alva Edison). Dieser tiefsinnige Spruch ist für jenen besonderen Menschen Programm: Stefan Sichelschmidt…

…So möchte er ihnen die Angst nehmen, sportlich aktiv zu werden und ein normales Leben zu führen. Jeder besitzt nur eins. Vor diesem eindrucksvollen Engagement ziehe ich meinen Hut.

Wenn Sie mehr erfahren möchten, googlen Sie einfach: Marathon mit Kunstherz

 

Ganzen Artikel lesen

Facebookgoogle_pluspinterestmail

Skater mit Kunstherz bei RBB Praxis

Wie lebt man mit einem Kunstherz? Wie viel Schonung muss sein, wie viel Sport darf sein? Ein Betroffener zeigt der rbb Praxis, wie er mit ärztlicher Begleitung beim Skaten an seine sportlichen Grenzen geht, obwohl sein Herz nur mit mechanischer Unterstützung schlägt.

Sport mit einem Kunstherz

Sport mit einem Kunstherz. Ich habe eine Herzpumpe (Kunstherz), die mein Herz unterstützt, und trotz meiner Behinderung, möchte ich Inlineskate Marathon laufen. Sport mit einem Kunstherz zu treiben is…

 

Facebookgoogle_pluspinterestmail